Aktuelles

30.10.2014 10:24

Domstraße Hamburg


Art-Invest Real Estate erweckt die Büroimmobilie Domstraße 10 im historischen Hamburger Viertel am Domplatz aus dem Dornröschenschlaf: Das viele Jahre leerstehende und unter Modernisierungsstau leidende Bürogebäude wird bis August 2014 zu einem hochwertigen und flexiblen Premiumobjekt entwickelt. Im „D10-Kontorhaus Domstraße“ entstehen 5.700 Quadratmeter Büroraum sowie rund 560 Quadratmeter Einzelhandelsfläche.

Auftraggeber: Art-Invest Real Estate, Hamburg

www.art-invest.de/de/presssemitteilungen/art-invest-real-estate-d10-kontorhaus-domstrasse-voll-vermietet.html

Architekturbüro: msm meyer schmitz-morkramer rhein gmbh, Köln